Pressemeldungen

22.12.2018

Wiener Weihnachtstraum und Wiener Christkindlmarkt ziehen positives Resümee


3,5 Millionen BesucherInnen in Adventstimmung am Rathausplatz

Traditioneller Weihnachtszauber gepaart mit Basteln, Backen und Weihnachtschören, Eislaufen auf dem 3.000 m2 großen Kleinen Eistraum und das Comeback des Herzerlbaums: All das verzauberte die rund dreieinhalb Millionen BesucherInnen aus Österreich und aller Welt. Fast 190.000 Kekse wurden in der Werkstatt in der Volkshalle gebacken und rund 11.500 Geschenke für Eltern und Großeltern gebastelt sowie mehr als 400 Brieflein ans Christkind aufgegeben. Aber der Wiener Weihnachtstraum und der Wiener Christkindlmarkt sind auch von 24.-26. Dezember noch geöffnet, der Kleine Eistraum sogar bis 6.Jänner. Gebastelt und gebacken kann noch am 24. Dezember werden – und wer am Vormittag des 24. Dezembers auf den Christkindlmarkt kommt, kann vielleicht auch noch das Wiener Christkindl treffen...

 

Download der vollständigen Pressemitteilung:

20181222_PM_Weihnachtstraum_Resuemee.pdf



Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.